Newsletter

ILLUSIONEN MIT 99 oder DER VERSUCH DER ALTEN DAMEN

ILLUSIONEN MIT 99 oder DER VERSUCH DER ALTEN DAMEN

KONZERTSAAL
von und mit ROMAN SEELIGER

--------

Wie in seinem früheren Programm („Illusionen mit 50“) spielt Autor und Komponist Roman Seeliger wieder alle Figuren, begleitet sich bei seinen Chansons am Klavier und bringt pianistische Einlagen. Die Themen reichen vom postfaktischen Zeitalter über Populismus bis zur Digitalisierung und Sigmund Freuds Theorien, nach denen eine der Damen möglicherweise ein ganzes Leben lang lesbisch war, ohne es gewusst zu haben.

Romans betagten Freundinnen vagieren in humorvoller Art und Weise zwischen Leben und Tod und glauben sich gezwungen, Theater zu spielen. Sonst müssten sie nämlich eine Begräbnisrechnung bezahlen. Dass sich bereits Verstorbene vor medizinischen Diagnosen fürchten, ist genauso absurd wie der Auftrag an einen Schneider, eine Robe für den Sarg anzufertigen, obwohl eine Feuerbestattung vorgesehen ist.

 

Rezension der Premiere im April 2017 (Wiener Zeitung)

„Die Hauptsache ist, wie sich die drei [Damen] auf ihren großen Auftritt vorbereiten und dabei nicht nur auf ihre Leben zurückblicken, sondern sich auch aktuellen Themen widmen. Das alles mit einem roten Faden zu verbinden, ist eine der zwei großen Leistungen Seeligers. Die zweite sind die dazwischen eingeschobenen Lieder.“

„Seine vier Rollen sind gut ausgearbeitet und überzeugend.“

„Die Pointen sind stilvoll gesetzt.“

 

Zitate aus dem Kabarettprogramm:

„Roman, seien Sie der Pirat, der mit uns die Bühne entert!“

„Ich wäre außer mir, wenn ich von meinem Tod aus der Zeitung erfahren müsste.“

„Über die guten Pointen wird gelächelt, über die schlechten wird gelacht.“

„Wir Menschen sind erst dann wirklich gestorben, wenn niemand mehr an uns denkt."

------

Kostprobe:

https://youtu.be/fgN0X9M9AOA

Mehr Infos unter:

http://www.pianistwien.at

 

Einlass: 
19.30Uhr / Beginn 20Uhr
Eintritt: 
18€ / Reservierung unter Mailadresse: romanspianobar@gmx.at / Telefonisch: 0699 12345054